top of page
Search

Crimson Sunday rockt erneut die Fete de la Musique Berlin!

Am 21. Juni 2024 sorgte der Berliner Musiker Leon, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Crimson Sunday, erneut für Furore auf der Fête de la Musique Berlin. Mit seinem energiegeladenen Singer-Songwriter-Rock und seiner mitreißenden Bühnenpräsenz begeisterte er das Publikum im Fritz Heyn in Berlin-Pankow.



Crimson Sundays Musik ist eine Mischung aus Rock und Indie, mit Einflüssen aus den 60ern, 70ern und Britpop, die durch seine kraftvolle Stimme und seine virtuose Gitarrenkunst noch einmal intensiviert wird. Auf der Bühne ist er ein Energiebündel, das das Publikum mitreißt und für ausgelassene Stimmung sorgt.



Auch in diesem Jahr war das Publikum von Crimson Sundays Auftritt begeistert. "Es war ein absolut tolles Konzert!", schwärmte ein Zuschauer nach dem Auftritt. "Crimson Sunday hat einfach eine unglaubliche Energie und Bühnenpräsenz. Man kann sich seiner Musik gar nicht entziehen."





Der Auftritt war ein weiteres Highlight der Fête de la Musique Berlin, die jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Musikliebhaber in die Hauptstadt lockt.


Wer Crimson Sunday live erleben möchte, hat am 13. Juli 2024 die Gelegenheit dazu. Dann spielt er beim Brückenfest in Berlin-Schöneweide in Berlin.


Stay tuned and rock on!


Weitere Informationen:




Comments


bottom of page